top of page

Kryolipolyse

Durch Einfrieren völlig schmerzfrei Fett verlieren

89 € 

Was ist Kryolipolyse?

Kryolipolyse verliert Fett durch Einfrieren. Es wurde von Dermatologen der Harvard Medical School entwickelt. Sie haben herausgefunden, dass Fettzellen der Kälte weniger standhalten als andere Zellen im Körper. Dadurch ist es möglich, nur die Fettzellen zu behandeln, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen.

 

Die Kryolipolyse ist eine sichere und einfache Methode, um überschüssiges (lokales) Fett zu entfernen. Stören Sie auch Ihre hartnäckigen Fettpolster im Körper, die trotz ausreichender Bewegung und gesunder Ernährung einfach nicht mehr weg wollen?

Zum Beispiel die Satteltaschen, Liebesgriffe oder ein Bauch? Mit der Kryolipolyse gehört das der Vergangenheit an! Sie müssen nur 2 Liter Wasser oder Tee pro Tag trinken.

 

Für wen ist die Kryolipolyse geeignet?

Die Kryolipolyse ist die ideale Lösung für Menschen mit einem BMI unter 32.

0354e803-1a06-41c6-81c9-37f6615ca981.jpg

Wie funktioniert die Kryolipolyse?

Der Behandlungskopf wird gezielt auf Ihre Problemzone gesetzt. Der Behandlungskopf enthält Kühlplatten und ein eingebautes Absaugsystem.

Dieser Behandlungskopf erhitzt die Fettzellen zunächst kurz auf 39,5 C und kühlt sie dann auf -4/-8 C ab. Während der Behandlung werden Sie die Kälte kaum oder gar nicht spüren. Mit dieser Behandlung wird nur eine 20%ige Reduktion des Unterhautfettgewebes auf einmal erreicht und entfernt. (1/5 cm Fett). Das Abkühlen dauert je nach Dicke der Fettschicht etwa eine Stunde. Anschließend erhalten Sie eine kurze Massage, dies ist notwendig, da der Körper nach der Behandlung stimuliert werden muss, das freigesetzte Fett und Schlacken richtig abzutransportieren. Klinische Studien und unsere Erfahrung beweisen, dass die Behandlung mit Kryolipolyse wirksam, schmerzfrei und sicher ist!

 

Die Behandlung durch Einfrieren ist völlig schmerzfrei und erfolgt ohne Narkose, ohne Injektionen und ohne Operation. Darüber hinaus gibt es keine Erholungsphase, sodass Sie den Faden sofort nach der Behandlung aufnehmen können. Unmittelbar nach der Behandlung wird sich Ihre Haut kalt anfühlen. Es kann auch sein, dass es Rötungen gibt oder es kann ein wenig blau aussehen. Das ist in etwa einer Stunde weg. Je nach Menge an Fettzellen können eine oder mehrere Behandlungen ausreichen. Im Allgemeinen werden drei Behandlungen für gute Ergebnisse empfohlen.

 

Die Ergebnisse:

Nach der ersten Behandlung dauert es einige Wochen, bis Sie die ersten Ergebnisse sehen können. Bitte beachten Sie, dass eine Behandlung vier bis sechs Monate dauert.Der langsame Abtransport der gelösten Fettzellen hat den Vorteil, dass Ihrer Haut die nötige Zeit gegeben wird, ihre alte Form wiederzuerlangen. Ihre Haut wird nicht erschlaffen. Wir arbeiten mit modernsten Kryogeräten, sodass Sie nach 4 Wochen eine Nachbehandlung haben können. Natürlich ist es auch nach spätestens sechs bis acht Wochen erlaubt. Die körpereigene Entsorgung der Fettzellen dauert etwas länger, sodass ein gutes Ergebnis erst nach zwei bis vier Monaten sichtbar wird. Das erste, was Sie bemerken werden, ist, dass die Kleidung lockerer sitzt. Die Entfernung von Fettzellen durch Einfrieren ist dauerhaft, Fettzellen, die entfernt wurden, kommen nicht wieder zurück, wenn Sie einen gesunden Lebensstil pflegen. Die Kryolipolyse ist vergleichbar mit einer Fettabsaugung, aber deutlich günstiger!

Wenn Sie an den Behandlungsergebnissen interessiert sind, können Sie uns über den folgenden Link kontaktieren: info@salonsophia.nl  fordern Sie Beispielfotos an.

 

Kontraindikationen:

Krebs, Leber-/Nierenerkrankungen, Diabetes, akute Entzündungen, kürzliche Operationen in den zu behandelnden Bereichen, Immunerkrankungen (AIDS, HIV),

Menstruation am Behandlungstag, ansteckende und Hautkrankheiten, Thrombose, Fieber, Singen/Stillen, schwere Herzbeschwerden,

Epilepsie und Personen mit einem Herzschrittmacher.

bottom of page