top of page

DAUERHAFTES MAKE-UP

Immer ein gepflegtes Äußeres, auch wenn Sie gerade aufwachen!

Wer möchte das nicht?


Wir arbeiten nach den Richtlinien der GGD und sind im Besitz einer GGD-Bewilligung

 

PMU ist die Abkürzung für Permanent Make-Up. Permanent Make-up ist das Einbringen von Pigmenten in die Epidermis.  Die häufigsten Behandlungen im Rahmen von Permanent Make-up sind Augenbrauen, Eyeliner und Lipliner. Permanent Make-up wird mit sehr dünnen Nadeln durch ein PMU-Gerät aufgetragen.  

 

  1. Permanent Make-up spart Zeit.

  2. Permanent Make-up verwischt oder verblasst das Make-up nicht.

  3. Mit Permanent Make-up können Sie unbeschwert trainieren.

  4. Es macht Ihr Gesicht ausdrucksvoller.

PMU ist auch sehr gut für Menschen geeignet, die aufgrund einer Chemotherapie keinen Haarwuchs mehr haben. (Augenbrauen)

 

Augenbrauen

Powderbrows sorgen auf natürliche Weise für eine stilisierte Augenbraue.

Bei dieser Technik ändert sich die Pigmentierung allmählich von sehr weich zu dunkel.

 

Eyeliner

Wir pigmentieren zuerst zwischen den Wimpernhaaren, die Augen werden dann viel ausdrucksvoller. Mit der 2. Behandlung kann der Eyeliner voller und länger gemacht werden.

 

Lippenkontur

Um den Lippen mehr Ausdruck zu verleihen und es sieht so aus, als hättest du einen schönen Bleistiftstrich.

Sollten Sie an den Behandlungsergebnissen interessiert sein, können Sie den folgenden Link besuchen:  info@salonsophia.nl  fordern Sie Beispielfotos an.

 

NACH BEHANDLUNGEN

 

Manchmal ist eine Nachbehandlung notwendig, jede Haut reagiert anders.

Nach 4,5 Wochen, wenn sich die Haut erholt hat, kann eine Nachbehandlung erfolgen.

Die Kosten für eine Nachbehandlung betragen 49,-

 

TOUCH-UP-BEHANDLUNG

 

Auffrischen für die Unschärfe des pmu

Innerhalb 1 Jahr nur 99,-

lippen met permanente make-up
bottom of page